Zum Inhalt springen

EIN BURGER. EIN BAUM. EIN GUTE SACHE.

MACH DIE WELT EIN BISSCHEN GRÜNER!

Für jeden veganen und vegetarischen Burger, der vom 15.02. bis 31.03.2022 bei uns im Restaurant oder über Peter bringt’s bestellt wurde, haben wir gemeinsam die Natur etwas grüner gemacht. Denn für jeden dieser Burger pflanzten wir einen Baum!
Und mit jedem einzelnen Baum wächst unsere Hoffnung auf eine grünere Zukunft.

Gemeinsam mit euch haben wir dieses Jahr 147.321 Bäume gepflanzt.

DEIN PETER PANE BURGERGRILL UND BAR

WIR haben insgesamt 147.321 BÄUME GEPFLANZT

DIE GESCHICHTE ZU PETER PFLANZT

Unser Herzensprojekt – Iss das Grün

2021 und 2022 zu den „Iss das Grün Wochen“ haben, dank eurer Hilfe, auf unseren eigenen Flächen in Mecklenburg-Vorpommern, rund 100.000 neue Bäume das Licht der Welt erblicken dürfen.

Insgesamt pflegen wir, dank unserer Peter pflanzt Initiative, seit 2012 circa 1000 Hektar Mischwald. Klingt nach einer großen Zahl, kann man sich jedoch noch nicht so ganz bildlich vorstellen oder? Dann stell dir doch einfach 1400 Fußballfelder vor #Boom!

Andere nennen es Bäume pflanzen, wir nennen es Lebensräume schaffen. Für unzählige Pflanzen und eine Vielzahl an Tieren, die in unserem Wald ein neues Zuhause finden. Eine echte Freude für Menschen, die es genießen, in einen Wald zu gehen und die Natur in ihrer schönsten Vielfalt zu erleben. Und ein echter Gewinn für unsere Umwelt, die wir mit unseren vielen neuen Bäumen ein kleines bisschen vom schädlichen CO2 befreien.

Natürlich können wir auch gemeinsam nicht so viele Bäume pflanzen, um das globale Waldsterben durch Abholzung und den Klimawandel zu stoppen. Aber wir können so viele Bäume pflanzen, die der Beginn von etwas ganz Wunderbarem sein können. Oder wie unser Forstwirt David Fuchs es so gerne sagt: „Wir schieben etwas an und übergeben es dann in die Obhut von Mutter Natur. Sie weiß am besten, was gut für uns und unsere Erde ist.“

Uns ist es wichtig, dass du uns Step für Step hautnah begleiten kannst: vom Zapfen pflücken und Kiefern ziehen, dem Aufbereiten der Flächen und bis hin zum Einpflanzen der Bäumchen. Folge uns daher gern auf Instagram, um unsere „live vor Ort“ Stories zu verfolgen.

Wir waren für euch live vor Ort

Wir haben Zapfen-Pflücker bei ihrer Arbeit begleitet. Was genau ein Zapfen-Pflücker überhaupt macht und was mit den Zapfen im Anschluss passiert, erfahrt ihr im Video.
Wir haben unsere gepflanzten Flächen aus dem Jahr 2020 besichtigt. Wie das ganze aussieht, was für Bäume wir eigentlich pflanzen und auf was sonst noch geachtet werden muss, erfahrt ihr im Video.

Wir sind am Ende der iss das grün Wochen angekommen. Unser Ziel war es, wie im letzten Jahr, 100.000 Bäume zu pflanzen. Durch euer Engagement sind es sagenhafte 147.321 geworden! 

BURGER INSPIRATION GEFÄLLIG?

UNSERE VEGANEN & VEGETARISCHEN BURGER

Wir sind stolz darauf sagen zu können, dass bereits 25% unserer Kreationen rein pflanzlich sind. Bei unserer Auswahl von mittlerweile 16 vegetarischen und veganen Burgern, ist wirklich für jeden etwas dabei! Du stehst eigentlich auf Fleisch, möchtest dich aber gern mal rantasten? Dann probiere doch unsere Burger mit Veg‘ von Beef und Veg‘ von Chicken Bratling wie zum Beispiel „Chee‘ is vegan“ oder „Der Held“. Du bist absoluter Cheese-Lover? Dann macht dich unser „Haferkorn“ oder „Nusskuss“ auf jeden Fall happy! Die Liste ist lang – klick dich doch einfach selbst mal durch unsere Speisekarte.

ZUM ANGEBEN UND EINPFLANZEN

Dein Pflanz-Zertifikat

Wir wollten uns natürlich auch bei dir für deinen Beitrag erkenntlich zeigen! Daher hast du zu jedem bestellten, pflanzlichen Burger ein Zertifikat von uns ausgehändigt* bekommen. Doch nicht irgendeins – denn bei den kleinen Visitenkarten handelt es sich um Samenpapier.
Zertifikat in den heimischen vier Wänden einpflanzen, gießen und in wenigen Wochen an eigens gezüchteten Kräutern erfreuen. So machst du dein zuhause noch ein Stückchen grüner.

*Nur solange der Vorrat reichte

Pflanz-Zertifikat